Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, um anderen gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden, dazu gehört die Übermittlung Ihres hinterlegten Namens, wenn Sie uns per Kontaktformular kontaktieren. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

* Datenverarbeitung
Die Internetseite www.piratenmol.de erhebt und speichert keinerlei Server-Logfiles!
– Browsertyp/ -version,
– verwendetes Betriebssystem,
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),
– und Uhrzeit der Serveranfrage
werden also NICHT auf dem Server hinterlegt.[*1]

Die Websoftware nutzt das Plugin „WordPress.com Stats„, welches Seitenaufrufe anonymisiert protokolliert, um dennoch eine Optimierung des Onlineangebotes vornehmen zu können. Eine Speicherung von IP´s ist somit ausgeschlossen, es können keine personenbezogenen Daten erfasst werden.[*2]

Zusätzlich nutzt diese Software das Plugin „Delete Comment IP Immediately„, welches IP´s von Kommentaren automatisch löscht, welche nicht als Spam deklariert wurden.[*3]

Weiterhin arbeitet das Plugin „123 AntiVDS„, welches Daten wie IP´s und eMail-Adressen durch Leerstrings austauscht.
Damit die Software WordPress funktioniert, muss dennoch bei Eingabe eines Kommentars eine eMail-Adresse eingegeben werden, welche dann jedoch durch Leerstrings ersetzt wird – unglücklich, aber notwendig, damit die Kommentarfunktion funktioniert.[*4]

Somit können wir zurecht gewährleisten, dass wir Ihre Privatsphäre wahren und Sie keinerlei zurückverfolgbare Spuren bei uns hinterlassen.

* Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

* Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Admin dieser Website, möglichst über das Kontaktformular.


[*] Hier haben wir Ihnen Screenshots veröffentlicht, die die obigen Aussagen belegen:
[*1] deaktivierte Serverlogs
[*2] Plugin „WordPress.com Stats“
[*3] Plugin „Delete Comment IP immediately“
[*4] Plugin „123 AntiVDS“

Anhand der nächsten beiden Bilder zeigen wir Ihnen (anhand von Spameinträgen), dass eMails und IP´s tatsächlich nicht gespeichert werden.
So sieht es normalerweise aus
So sieht es bei uns aus