Das Europäische Patentamt (EPA) hat am 27. März 2015 in letzter Instanz, also durch die Große Beschwerdekammer, mit der Entscheidung über die Patente auf Tomaten und Brokkoli(G2/12 und G2/13) eine Grundsatzentscheidung getroffen. Demnach sind Patente auf Pflanzen und Tiere, die konventionell gezüchtet werden, weiterhin erlaubt, obwohl laut Gesetz die Patentierung von Verfahren zur konventionellen Züchtung verboten ist.
Das versteh wer will ! Damit ebnet man den Weg für riesige Agrarkonz...
Weiterlesen

 

Ein Weihnachtsgeschenk für die Zukunft     Überall auf der Welt werden gerade die Weichen gestellt : Totalüberwachung, Sozialabbau, "Freihandelsabkommen", Demokrat...
Weiterlesen

 

Kreisparteitag 2014.1 Liebes Mitglied des Kreisverbandes Märkisch-Oderland der Piratenpartei Deutschland, mit dem LaVo- Beschluss 2014-064 vom 26.09.2014 wurde ein neuer Kommissarischer Kreisvors...
Weiterlesen

 

  ALLES mit TiSA *1 Zahlen Sie mit Ihrer Freiheit! *2
*1) Klicken Sie auf das Bild für Details über TiSA *2) Legen Sie Ihre Zukunft in die Hände von Großkonzernen + Oligarchen und deren A...
Weiterlesen

 

Der Blinde und die Farbe Am Mittwoch, d. 22. Januar 2014 wurde in Brüssel das sogenannte Weißbuch vorgelegt- ein Entwurf des europäischen Energie- und Klimaschutzpakets, vorgefasst, bis zum Jahr 20...
Weiterlesen